Imholz Stiftung Logo
  • Was wir tun
  • Gesuche an uns
  • Marktplatz
  • News
  • Wer wir sind
  • Spenden
  • Kontakt
  • DE

Impressum

Imholz Stiftung - UNO-Ziele

Adresse:

Imholz Stiftung
Lüssirainstrasse 50
6300 Zug
Schweiz

E-Mail:

info@imholz-stiftung.ch

Vertretungsberechtigte Person:

Imholz Yvonne, Geschäftsführerin

Handelsregister:

Handelsregister des Kantons Zug, Schweiz / Eintragung 28.07.2021

Unternehmensidentifikationsnummer UID:

CHE-161.057.892

Aufsichtsbehörde:

Eidgenössische Stiftungsaufsicht ESA, Bern, Schweiz

Haftungsausschluss:

Alle Angaben unserer Website wurden sorgfältig geprüft. Wir bemühen uns, das Informationsangebot aktuell, inhaltlich richtig und vollständig anzubieten. Trotzdem kann das Auftreten von Fehlern nicht völlig ausgeschlossen werden, womit wir keine Garantie für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität von Informationen auch journalistisch-redaktioneller Art übernehmen können. Haftungsansprüche aus Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen.

Haftungsausschluss für Links:

Der Webseitenbetreiber übernimmt keine Verantwortung und Haftung für die Inhalte und die Verfügbarkeit von Webseiten Dritter, die über externe Links dieser Website erreichbar sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich. Der Webseitenbetreiber distanziert sich damit ausdrücklich von allen Inhalten Dritter, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstossen.

Urheberrechte:

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos, Logos, Texten oder anderen Dateien auf dieser Website, gehören ausschliesslich der Imholz Stiftung oder den speziell genannten Rechteinhabern. Für die Nutzung jeglicher Elemente oder die Reproduktion von sämtlichen Dateien, ist die schriftliche Zustimmung des Urheberrechtsträgers im Voraus einzuholen. Wer ohne Einwilligung des jeweiligen Rechteinhabers eine Urheberrechtsverletzung begeht, kann sich strafbar und allenfalls schadenersatzpflichtig machen.